inspiration ›

asparagus

tasteful vintage greenery

Geschmackvoll, Jahrgang grün

Ist es ein Vogel? Nein, es ist eine Pflanze! Es scheint, dass der Spargel aus frischen grünen Federn besteht. Die Tausende von raffinierten Blättern machen die Pflanze gleichermaßen anmutig, weich und stilvoll. Sie ist schön und leicht und luftig. Sie können den Zierspargel nicht essen, aber es ist absolut ein Geschmack in Ihrem Inneren. Schön und altmodisch. Genieß lecker!

 

farben und formen

Der Zierspargel zieht nicht sehr aufmerksam die Aufmerksamkeit auf sich. Aber sie ist sicherlich nicht unsichtbar. Plötzlich flirtet sie aus der Ecke des Raumes mit dir. Manchmal verwöhnt sie dich mit weißen Blumen. Einfach ein wenig mit dem Kofferraum abheben, hier sind scharfe Dornen. Dieses subtile grüne Geflügel wird ursprünglich als Segeln gesehen. Es gibt daher eine deutliche Ähnlichkeit mit den botanischen Federn. Nett und nonchalant. Est ist eine starke ZImmerpflanze, die Sie sehr genießen werden. 

 

 

symbolisch

Der Zierspargel hat keune Symbolik und ist besonders schön. Ihr Neffe aus der Lilienfamilie wurde für alles benutzt. Zum Beispiel wurde der Spargel als Heilpflanze gegen Herzprobleme, Schwindel und Bienenstiche und als Abführmittel verwendet. Er war es auch gewohnt, den Haufen sexuell zu peitschen, wegen der phallischen Erscheinung. 

herkunft

Die süd- und zentralafrikanische und asiatische Pracht gehört zur Familie der Liliaceae oder Lilienartigen und zählt etwa 300 Arten. 

www.pflanzenfreude.de

 

veröffentlicht: 30 September 2000